Schulsanitätsdienst in Drolshagen

Nach einer sechsmonatigen Ausbildung  haben  die Schulsanitäter/innen  in Drolshagen  ihre Arbeit aufgenommen.

Ab  sofort  halten sich immer  mindestens  zwei Schulsanitäter/innen  in der Frühstücks- und in  der Mittagspause am Schulhof auf.

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • sachgerechte Versorgung verletzter und erkrankter Schüler während der Pausen sowie die Betreuung der verletzten und erkrankten Person bis zur Übergabe an den Rettungsdienst
  • falls nötig: Information der Eltern (über die zuständigen Lehrer)
  • Sanitätsdienst bei Sport- und Schulveranstaltungen
  • Kontrolle und Nachbestellung des verwendeten Erste - Hilfe Materials der Schule, Dokumentation von Unfällen