Unser Fahrtenprogramm

Klassen- und Tagesfahrten sind  ein wichtiges Element unsers Bildungs- und Erziehungsauftrages und haben einen besonderen Stellenwert in der Schullaufbahn eines jeden Schülers. An die hier gemachten Erfahrungen und Erlebnisse wird man sich noch lange nach dem Verlassen der Schule erinnern.

Unser Fahrtenkonzept sieht bisher vor, in der Jahrgangsstufe 5 und 7 eine Klassenfahrt durchzuführen. Die beiden Fahrten verfolgen erzieherische, pädagogische und inhaltliche Ziele, auf die die Schüler vor- und nachbereitet werden. Die Fahrten ergänzen in Teilen den regulären Unterricht und werden von den Klassenlehrern bzw. Jahrgangsstufenteams geplant und auf der ersten Klassenpflegschaftssitzung vorgestellt.

Laut den Richtlinien für Schulwanderungen und Schulfahrten müssen alle Schülerinnen und Schüler an der Fahrt teilnehmen, es sein denn, es liegen begründete und glaubhafte Ausnahmefälle vor. Diese müssen der Schulleitung rechtzeitig (vor dem Unterschreiben der Einverständniserklärung) in schriftlicher Form vorliegen. Sollte dem Antrag stattgegeben werden, besteht selbstverständlich für die betroffene Schülerin/den betroffenen Schüler eine Unterrichtspflicht.

 

Folgende Fahrten wurden bisher von der Schulkonferenz genehmigt:

Jahrgang Ziel Dauer Kosten
5 Jugendherberge Bad Honnef 3 Tage ca. 110 €
7 Wangerooge 5 Tage ca. 200 €

 Hinzu kommen noch verschiedene – regionalbedingte – Tagesfahrten. 

Bilder

Klassf1.jpg

Klassf2.jpg

Klassf3.jpg

Klassf4.jpg