;
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer
layer sublayer sublayer sublayer

Infonachmittag für Eltern der Viertklässler an der Sekundarschule Olpe-Drolshagen

2-G-Regel --- FFP2- oder medizinische Maske --- Nur ein Elternteil

Die Sekundarschule lädt wieder zu einem Informationsnachmittag für alle Eltern und Erziehungsberechtigten der Viertklässler ein.
Am 07. Dezember geht es an beiden Standorten von 17 bis 19 Uhr um allgemeine Informationen zur Schule, um Besonderheiten der Sekundarschule und um den Übergang von der Grund- zur weiterführenden Schule. Die Schulleitung, das Kollegium und viele weitere am Schulleben beteiligte Unterstützer stehen für Gespräche, Fragen und Informationen zur Verfügung.

 

Es gelten folgende Regelungen:
Bitte zeigen Sie vor dem Betreten des Schulgebäudes Ihren 2-G-Nachweis vor und tragen Sie während dem gesamten Aufenthalt auf dem Schulgelände und im Gebäude eine medizinische Maske oder eine FFP-2-Maske. Achten Sie auf Handhygiene und ausreichend Abstand.

 

>>> Aufgrund der aktuellen Lage dürfen leider keine Kinder an der Veranstaltung teilnehmen. <<<

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …

An jedem Adventsmontag erwartet unsere Jahrgänge 5 und 6 eine kurze Einstimmung in den Advent. Heute sahen wir ein Anspiel, in dem deutlich wurde, dass uns die Adventszeit dazu einlädt, uns auf das Wesentliche zu besinnen. Kinder öffnen in den kommenden Wochen viele Türen an ihren Adventskalendern. Das Symbol der Tür steht für Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Diese Werte wollen auch wir an der Sekundarschule miteinander teilen.

Natürlich durfte das Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“ nicht fehlen.

Jede Einstimmung wird von unterschiedlichen Lehrer*innen und ihren Kursen vorbereitet. Den Anfang machte in dieser Woche der Religionskurs der Klasse 6b mit Unterstützung der Band-AG. Ein gelungener Start in die Adventszeit!

30. November 2021 - Bericht von Herrn Julian Engelbert

Tag des offenen Klassenzimmers verschoben

Leider müssen wir den „Tag des offenen Klassenzimmers“ am 14.12. aufgrund der aktuellen Corona-Lage absagen.

Wir holen diesen am 09. Februar 2022 nach.

Hospitationstag der 10.Klässler am Städtischen Gymnasium Olpe (SGO)

Interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen hatten am Freitag, den 19.11.2021 die Möglichkeit, an einem „Hospitationstag“ am SGO teilzunehmen, um die gymnasiale Oberstufe kennenzulernen.

Zunächst wurden alle in der Aula von Herrn Erben begrüßt, der den Tagesablauf vorstellte und allgemeine Hinweise zur Oberstufe gab.

Danach bekam jeder unserer Schülerinnen und Schüler einen „Paten“ oder eine „Patin“ aus der Jahrgangsstufe EF (= Einführungsphase Oberstufe) zugeteilt und begleitete diese/n dann durch den Schultag. Dabei konnten unsere 10. Klässler einen ersten Eindruck vom Unterricht in der Oberstufe und vom Schulalltag am SGO gewinnen.  

Das SGO ist Kooperationspartner der Sekundarschule Olpe-Drolshagen, Schülerinnen und Schüler, die einen Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk für die Oberstufe erlangen, können dort in die gymnasiale Oberstufe wechseln und das Abitur machen.

25. November 2021 - Bericht von Frau Breidebach

St. Martin - Nicht nur Stadtpatron von Olpe!

Nein. Auch wir feierten am Donnerstag, den 11.11.2021, wie in jedem Jahr mit unseren 5. Klassen in der St. Marienkirche unseren Martinsgottesdienst. Gemeinsam überlegten die Kinder mit unserem Gemeindereferent Andreas Berels, was es heißt zu teilen. So war es einerseits der rote Samtmantel des Soldaten Martin, der symbolisch zu den Schüler*innen sprach und ihnen seine Gedanken des Teilens verkündete.        
Exemplarisch trugen dann einige Schüler*innen Kleidungsstücke an den Altar, um die heutigen Möglichkeiten des Abgebens zu verdeutlichen.      
Zufrieden nahmen die Schüler*innen ihre Stutenmänner entgegen, die sie in der Gemeinschaft ihrer Klasse zusammen aßen. Wieder einmal ist es uns gelungen, die Schüler*innen darauf aufmerksam zu machen, die Not der Mitmenschen zu sehen und wie St. Martin dort zu helfen, wo es möglich ist.

November 2021 - Bericht von Frau Heer

Exkursion zum Bauernhof

Auch in diesem Jahr besuchte der 6. Jahrgang im Rahmen des GL-Unterrichts wieder den Hof Siele in Olpe. Wir möchten euch erzählen, was wir gesehen und erfahren haben:
Zunächst wurden wir sehr herzlich begrüßt. Bei der Führung über den Bauernhof haben wir vieles dazugelernt. Zum Beispiel war es sehr spannend zu hören, wie die Kühe gemolken werden. Die Mitarbeiter*innen bauen verschiedene Produkte an und kümmern sich um viele Tiere, z.B. Kühe, Schweine und Hühner. Es gibt dort auch einen Hofladen, in dem verschiedene Lebensmittel verkauft werden. Es war ein toller Ausflug!

November 2021 - Bericht von Aliyah, Lediona, Emily und Elli (6b)

Informationsveranstaltung des Berufskollegs Olpe zur (gymnasialen) Oberstufe

Im Rahmen der Kooperation mit dem Berufskolleg Olpe fand nach den Herbstferien im Foyer in Olpe eine Informationsveranstaltung zum Thema „Gymnasiale Oberstufe“ und „Fachabitur“ am Berufskolleg Olpe statt.

Herr Pohl vom Beruflichen Gymnasium stellte interessierten Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 die Bildungsgänge „Wirtschaftsabitur“ und „Abitur +/Erzieher“ vor.

Herr Nebeling informierte über den Bildungsgang Höhere Handelsschule sowie über weitere Möglichkeiten das Fachabitur zu erlangen.

Die Schülerinnen und Schüler beider Standorte hatten so die Gelegenheit, die Ansprechpartner unserer Kooperationsschule persönlich kennenzulernen und konnten im Anschluss Fragen stellen.

November 2021 - Artikel und Fotos Frau Breidebach

Informationsveranstaltung des Berufskollegs Olpe zur (gymnasialen) Oberstufe

Im Rahmen der Kooperation mit dem Berufskolleg Olpe fand nach den Herbstferien im Foyer in Olpe eine Informationsveranstaltung zum Thema „Gymnasiale Oberstufe“ und „Fachabitur“ am Berufskolleg Olpe statt.

Herr Pohl vom Beruflichen Gymnasium stellte interessierten Schülerinnen und Schülern der Klasse 10 die Bildungsgänge „Wirtschaftsabitur“ und „Abitur +/Erzieher“ vor.

Herr Nebeling informierte über den Bildungsgang Höhere Handelsschule sowie über weitere Möglichkeiten das Fachabitur zu erlangen.

Die Schülerinnen und Schüler beider Standorte hatten so die Gelegenheit, die Ansprechpartner unserer Kooperationsschule persönlich kennenzulernen und konnten im Anschluss Fragen stellen.

November 2021 - Artikel und Fotos Frau Breidebach

Aktionen im Herbst

In der Woche vom 25. bis 29. Oktober 2021 stellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 aus Olpe sowie der Klassen 5 und 6 aus Drolshagen ihr kreatives und handwerkliches Geschick pünktlich zu Halloween dar. Es wurden Kürbisse geschnitzt und aus Pfeifenreinigern, Papierrollen und Teelichtern entstanden schaurige Dekorationen, die mit nach Hause genommen werden konnten.

Für die 6er aus Olpe wurde es im Zuge einer Belohnungsaktion am 08.10.2021 abenteuerlich. Zum Motto „Wir sind Piraten und sitzen im selben Boot“ gab es eine Schnitzeljagd im Wald mit vielen Quizfragen und Challenges. Die Piraten wurden in Kapitäne, Bootsmänner und Segelflicker aufgeteilt. Die Mannschaften schafften es, durch Stationen wie Dosenwerfen, Seilspringen und ihr Wissen über das Piratenleben, den Weg für das Schiff frei zu machen. Durch die Benennung des Lösungswortes „Boot“ wurde die Schnitzeljagd mit einem kleinen Preis erfolgreich abgeschlossen. Organisiert und durchgeführt wurden die Aktionen vom Schulsozialarbeitsteam beider Standorte.

November 2021 - Bericht Frau Ordu

Guac -n- roll in der Pause

Vor 7 Jahren wurde an der Sekundarschule Olpe-Drolshagen ein Avocadokern gepflanzt. Nun bekommt der Avocado-Baum Zuwachs. 3 weitere Kerne sollen nun keimen. Mit Hilfe und Pflege der Schüler*innen unter Anleitung unseres Hausmeisters

werden sich die Kerne im Forum in Haus 3, bei hoffentlich viel Sonnenschein, gut entwickeln.

Oktober 2021 - Bericht Frau Utsch-Wachtel

Rollerübergabe Mofa-AG

Die Schülerinnen und Schüler der Mofa-AG freuten sich am Mittwoch, den 29.09.2021 in ihrer AG besonders, da der neue Elektroroller durch die Firma Buchen GmbH aus Olpe geliefert wurde.

Dieser erweitert den bisherigen Fuhrpark um 100% und trägt nicht nur dazu bei, dass die Schülerinnen und Schüler unserer Schule weiterhin die Möglichkeit haben den Mofa-Führerschein in Klasse 9 zu machen. Der Roller ist außerdem durch seinen Antrieb äußerst umweltfreundlich und nachhaltig.

Wir bedanken uns ganz besonders herzlich beim Förderverein der Sekundarschule für die großzügige Spende und die Unterstützung!

Außerdem geht ein DANKE an die Firma Buchen GmbH, die uns den Roller geliefert hat und uns als Ansprechpartner zur Verfügung steht!

Oktober 2021 - Bericht Herr Schmitgen

Nistkastenaktion Schulgelände Drolshagen

Im Rahmen des WP- Unterrichtes Arbeit und Wirtschaft bei Herrn Schäfer fertigten die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs Vogelnisthilfen. Wie in jedem Schuljahr wurden auch bereits aufgehängte Nisthilfen gereinigt, kontrolliert und repariert. Es wurde dokumentiert, welche Vogelarten hier Unterschlupf und eine Kinderstube fanden. Alle Nisthilfen wurden von Vögeln angenommen und waren mit Nestern ausgestattet.

Einige Nisthilfen wurden auch von den Schülerinnen und Schülern für den Garten zuhause gefertigt. „Mir macht das richtig viel Spaß. Das ist total interessant.“, so eine Schülerin der Klasse 8f beim Kontrollieren der Kästen.

Neben den üblichen Kohlmeisen, Blaumeisen und Staren brüteten aber auch andere Vogelarten wie der Kleiber. Der Natur den Raum und den Tieren ein kleines Stück Lebensraum zurückzugeben und alles das mit den Inhalten des Faches Technik zu kombinieren, ist Ziel des fortlaufenden Projektes nach dem Motto „Lebensräume erhalten, gestalten und schaffen.“

Oktober 2021 - Bericht Herr Schäfer

#buntistbesser      

Alle Menschen unserer Gesellschaft sollen sich sicher und frei fühlen, egal welche Haut- oder Haarfarbe. Um das zu erreichen, muss sich jede/r einmischen und gegen Rassismus aktiv werden. Denn das beste Mittel gegen Rassismus - das sind wir selbst. Unsere Schule kämpft aktiv gegen Rassismus und setzt ein wichtiges Zeichen gegen Diskriminierung.

#schuleohnerassismusschulemitcourge #buntistbesser #schulemitcourage #engagement #haltungzeigen @couragenetzwerk

SV Aktion - Welttag der Dankbarkeit

Gestern am 21.09.2021 war Welttag der Dankbarkeit. Der Welttag der Dankbarkeit wurde im Jahr 1977 durch die Meditationsgruppe der Vereinten Nationen initiiert und soll dafür genutzt werden, den Menschen zu danken. Der Welttag der Dankbarkeit kann aber auch als Anlass genommen werden, um auf ganz privater Ebene, ein längst fälliges Dankeschön auszusprechen. Deswegen hat die SV eine Aktion gestartet. Mit viel Engagement, Fleiß und Handgefühl haben freiwillige Schüler*innen dafür fast Tausend Kärtchen mit „Danke“ oder „Dankeschön“ beschriftet. Diese wurden klassenweise an jede Schülerin du jeden Schüler verteilt, um anderen danken zu können.
September 2021 - Bericht von Lara,10a

MiPa wieder da!

Von gemeinsamer Bewegung, Spiel und Spaß über Kreativität bis hin zu einer entspannten Auszeit ist auch dieses Schuljahr in der Mittagspause für alle etwas dabei.
Beim Pantomime-Wettbewerb der fünften Klassen hatten alle sowohl ein bisschen Bewegung, als auch eine große Menge Spaß! Außerdem war es eine tolle Gelegenheit sich besser kennenzulernen und neue Freundschaften zu knüpfen.

Wer es etwas entspannter und künstlerischer mochte, war dann stattdessen beim Malen mit dabei. Zum Thema „Feiertage aus aller Welt“ bemalten wir gemeinsam mit ganz viel Spaß und Kreativität bunte Mandalas zum Versöhnungstag.

September 2021 - Frau Utsch-Wachtel

Instrumentenkarussell der „Bläserklasse“ in Olpe

Musikalisch ging es am Donnerstag, den 26.08.21 im Forum der Sekundarschule Olpe zu – aus allen Ecken ertönten bekannte Kinderlieder und Filmhits, aber auch klassische Melodien waren zu hören. Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Olpe waren zu Gast und stellten im Rahmen eines „Instrumentenkarussells“ ihre Blasinstrumente wie die Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete und Posaune vor. Im Musikraum wurden außerdem verschiedene Rhythmen auf dem Schlagzeug vorgeführt. Alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen waren eingeladen, diese Instrumente kennenzulernen. In kleinen Gruppen lauschten sie den Vorträgen der Instrumentallehrer, stellten Fragen und kamen miteinander ins Gespräch. Ziel des Projekts ist es, interessierte Kinder für die neue Bläserklasse 5 zu gewinnen. In diesem zweijährigen Projekt der Klasse 5 und 6 bekommen die Kinder die Möglichkeit, ein Orchester-Blasinstrument zu erlernen und gemeinsam im Orchester zu musizieren. Dazu sind keine Vorkenntnisse nötig – alle fangen gemeinsam bei „null“ an. Der Orchesterunterricht sowie der Instrumentalunterricht durch Musikschullehrer der Musikschule der Stadt Olpe finden während des Schultages an unserer Schule statt.

Wir freuen uns auf unsere musikalischen Talente im 5. Schuljahr und auf das gemeinsame Musizieren in der neuen Bläserklasse!

September 2021 - Bericht und Fotos Angelika Breidebach

Schüler helfen Schülern – Buslotsen in Aktion

Das neue Schuljahr hat wieder begonnen und wie jedes Jahr gab es für unsere neuen Fünfer am Donnerstag, den 19.08.2021, eine Einschulungsfeier. Die ersten Schultage haben „die Kleinen“ bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Dabei haben sie schon richtig viel erlebt. Die reichlichen neuen Eindrücke, das große Gebäude, die Mensa,  die neuen Lehrerinnen und Lehrer, die Klassenkameraden… Das muss alles erst einmal verarbeitet werden. Am Ende des Tages heißt es aber für jeden „Ab nach Hause“, was bei den vielen Buslinien schon mal für ein wenig Verwirrung sorgen kann. Daher halfen ihnen wie jedes Jahr die Buslotsen der Sekundarschule, unter Aufsicht von Florian Dörrenbach (Olpe) und Gülsüm Akkanat (Drolshagen), ihren Weg zur richtigen Haltestelle zu finden. Die Lotsen standen mit Schildern der jeweiligen Haltestelle nach Unterrichtsschluss vor dem Gebäude und empfingen die 5er, die sich den Lotsen zuordneten. Dieser besondere Service erleichtert den Fünfern sich schnell an der neuen Schule zu orientieren.  Gemeinsam gingen sie dann zum Bus, der die Schülerinnen und Schüler sicher nach Hause brachte.

(August 2021 - Bericht: Florian Dörrenbach)

125 neue Talente an der Sekundarschule Olpe-Drolshagen

Ein weiterer besonderer Jahrgang hat am 19. August seine Einschulung bei uns gefeiert. Ganz nach dem Motto der Einschulung „Talente – Ich hab’s drauf!“ wurden die neuen Fünftklässler von den anderen Schülerinnen und Schülern mit besonderen Aufführungen begrüßt. Es gab eine Begrüßung auf über 15 verschiedenen Sprachen, es gab Musikbeiträge mit eigenen Texten, es wurde gesungen und getanzt. 

Vier unserer neuen Schülerinnen und Schüler erhielten auch gleich schon einen Preis. Denn sie hatten in den Wochen vor den Sommerferien an der Sekundarschul-Challenge teilgenommen und die meisten Punkte gesammelt. Sie bekamen einen Gutschein und die Sekundarschul-Trinkflasche. 

Wir freuen uns sehr über die vielen neuen Talente und wünschen den Familien, den Fünftklässlern sowie den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern einen guten Start in eine großartige Schulzeit!

 

Premiere - Unser neuer Schulfilm

Premiere - Was sagen Eltern über unsere Schule

 

► Archiv Schuljahr 2021/2022

► Archiv Schuljahr 2020/2021

► Archiv Schuljahr 2019/2020

► Archiv Schuljahr 2018/2019

► Archiv Schuljahr 2017/2018